Unverbindliche Anfrage stellen
Angebot innerhalb nur eines Werktages

Möbelfolie

Möberfolie, Strukturen

Sie möchten Ihr altes Möbel im Handumdrehen umgestalten, um etwas ganz anderes und nagelneues zu kreieren? Oder nur leicht Ihre Einrichtung umgestalten?
Dann Sind Sie hier genau richtig!
Wir führen eine wirklich riesige Auswahl an hochwertigen Möbelfolien die überall Ihren Einsatz finden.

Vorurteile gegen Möbelfolie. Realität oder Fantasie?

Bei vielen Menschen, die wir befragt haben, assoziierte sich Möbelfolie mit einem großen Nerven- und Zeitinvest.
Das können wir auch nachvollziehen. Die Möbelfolie aus einem Baumarkt blasenfrei anzubringen erfordert heute noch einiges an Geduld und besonderes, handwerkliches Geschick, damit das verklebte Möbelstück an Ende besser aussieht als davor.

Im Folgenden möchten wir Ihnen erklären, was eine gute Möbelfolie ausmacht und was Sie damit alles verwirklichen können.

Was ist eigentlich die Möbelfolie?

Unter dem Begriff Möbelfolie versteht man eine selbstklebende Folie, die zur Möbeldekoration eingesetzt wird.
Dabei muss die Klebefolie für Möbel nicht zwingend eine holzähnliche Struktur aufweisen. Heutzutage kann das genau so gut Leder, Carbon oder einfach nur matte Farbe sein.

Was macht eine Möbelfolie zu einer guten Möbelfolie?

Um das zu verstehen, muss man es am besten einmal selbst ausprobiert haben.
Wir unterteilen die Qualität einer Möbelfolie in folgende Bereiche:
1. Optik / Haptik
Hierbei geht es darum, wie gut der entsprechende Folienmuster optisch aussieht sowie, wie echt und angenehm füllt sich die Möbelfolie beim berühren an. Eine billige bzw. unqualitative Folie kann zwar aus der Entfernung angenehm ausschauen, bei näherer Betrachtung aber würden Sie sofort erkennen, dass die 3D Optik gar keine ist und der entsprechende Muster, z.B. Holzmuster, einfach aufgedruckt wurde.

2. Wie leicht / schnell lässt sich die Möbelfolie anbringen?
Wir bei folienwerk7.de arbeiten mit den führenden Folienproduzenten Europas und haben stets aktuellen Überblick über die Neuerungen im Bereich Folienherstellung sowie die neusten Muster.
Was bedeutet das für Sie? Ganz einfach: wir haben hunderte von unterschiedlichen Foliensorten getestet und dabei nur die besten in unseren Sortiment aufgenommen, damit Sie sich beim Verkleben keine Gedanken mehr machen müssen. Die klare Antwort auf schnell und leicht ist bei allen gleich - selbstklebende Möbelfolie mit Luftkanälen! Diese Folie erfordert im Gegensatz zu einer Folie ohne Luftkanäle, keine Nassverklebung. Beim Verkleben der Möbelfolie mit Luftkanälen, werden die Luftbläschen einfach mit einem Rakel oder Plastikkarte herausgepresst auch nach dem die Folie an der Fläche klebt.

3. Wie lange hält die Folie und die Farbe?
Jeder möchte, dass die Folie am besten ewig hält. Bei der heutigen Herstellungstechnik kann der Wunsch fast in Erfüllung gehen!
Wenn Sie die Möbelfolie an "schwierigen" Stellen verkleben, sollte eine hochwertige Folie nach paar Mal Andrücken, auch kleben bleiben und das auch am nächsten Morgen.
Bei der Farbe erkennt man die Qualität erst viel später. Bei einer farbigen Möbelfolie besonders mit einer direkten Sonneneinstrahlung kann schon nach paar Monaten den richtigen Farbton verlieren, wenn das kein qualitatives Produkt ist.
Bei der qualitativen Möbelfolie sollte sich die Klebekraft sowie Farbton bis zu 10 Jahren anhalten!

4. Lässt sich die Möbelfolie rückstandslos entfernen?
Hier gibt es nicht viel zu sagen. Eine gute Möbelfolie mit Luftkanälen, lasst sich auch nach einer Zeit rückstandslos entfernen.

5. Wo und unter welchen Bedingungen wurde die Möbelfolie hergestellt?
Dieser Punkt finden wir besonders wichtig! Der Spass an dem Küchenschrank im neuen Look sollte nicht durch die Fragen wie Umweltverschmutzung und unwürdige Arbeitsbedingungen, verdorben werden.
Leider kann man bei einer Möbelfolie aus dem Baumarkt das gar nicht so genau nachvollziehen.
Wir dagegen, arbeiten nur mit Folienproduzenten aus Europa zusammen, bei denen die Herstellung auch zertifiziert abläuft und nachvollzogen werden kann.

Welche Einsatzgebiete gibt es denn eigentlich für die Möbelfolie?

Mit einer Möbelfolie sind Ihrer Fantasy wirklich keine Grenzen mehr gesetzt! Es gibt eine unzählige Menge an Farben und 3D Strukturen, sowie Einsatzmöglichkeiten für eine Möbelfolie.
Sie könnten damit z.B. Ihre Küche auffrischen, komplett oder nur stückweise, statt eine neue zu kaufen.
Möbelstücke, die getrennt von einander erworben waren, jetzt im Aussehen vereinheitlichen.
Möbelfront mit zusätzlichen, dekorativen Elementen, wie z.B. Kaffeetassen oder Blumen, verschönern.
Das beste dabei ist - Sie brauchen sich keine neue Möbel kaufen, die erneut montieren und aufhängen. Die Erneuerung Ihrer Möbelstücken geht mit der Möbelfolie lärm- und staubfrei!

Fazit

Unsere Empfehlung: nicht an der Qualität der Folie sparen, wenn Sie einen relativ langfristigen Effekt erzielen möchten, weil sonst ist das Geld und vor allem Zeit und Nerven einfach nur Verschwendung.
Ansonsten kann durch den Einsatz von selbstklebender Möbelfolie ein sehr wirkungsvoller Effekt und das in kurzer Zeit erzielt werden!
Trauen Sie sich, und wir helfen!

Tags: Möbelfolie, klebefolie möbel, möbel klebefolie, klebefolie für möbel, klebefolie küche, möbelfolie selbstklebend